Links

Hier eine Sammlung von Orten, Organisationen, Institutionen und Personen, die mit der Goetheanum Meditation Worldwide Initiative in Verbindung stehen.

Goetheanum

Hauptseite des Goetheanum: www.goetheanum.org

Kurse über Meditation am Goetheanum werden auch angeboten: studium-goetheanum.org


Infameditation

Institution für Anthroposophische Meditation: Anna-Katharina Dehmelt in Kooperation mit 
Goetheanum Meditation Initiative Worldwide — Gesellschaft für Bildekräfteforschung 
— EnlightenNext — Public Meditation — Freies Bildungswerk Rheinland

http://www.infameditation.de


Mind & Life Institute

Arthur Zajonc ist Leiter von dieses Institut, wo eine Brücke zwischen Spiritualität und Wissenschaft erforscht wird.

www.mindandlife.or


Free Columbia

Die Kunstschule, bei welche Nathaniel Williams tätig ist, beschäftigt sich mit das meditative Aspekt von Kunst.

www.freecolumbia.org


The Inner Work Path

Lisa Romeros Website gibt ein Überblick über Kurse, Vorträge und Publikationen über anthroposophische Meditation, hauptsächlich im englischsprachigen Raum.

www.innerworkpath.com


Gesellschaft für Bildekräfteforschung

In der Gesellschaft für Bildekräfteforschung haben sich Menschen zusammengeschlossen, denen der forschende Umgang mit den Kräften des Lebendigen ein Anliegen ist. Als gemeinnützige Fachgesellschaft dient sie der Forschung, dem Austausch, der Fortbildung und der Information der interessierten Öffentlichkeit. 

www.bildekraefte.de


AKANTHOS Akademie

In Stuttgart gibt es die AKANTHOS Akademie für anthroposophische Forschung und Entwicklung. Die Mitglieder der Akademie wollen zur Entfaltung und Anerkennung der Anthroposophie als einer Wissenschaft des Geistigen beitragen. Sie streben an, ihre Forschungsergebnisse in einen dialogischen Kontext mit anderen Anschauungen sowie mit dem Selbstverständnis und den Ergebnissen anderer Wissenschaften zu bringen. Zu diesem Zweck organisiert die Akademie auch Kolloquien, Seminare und Tagungen.

www.akanthos-akademie.de


Gesellschaft für angewandte Geistesforschung

Frank Burdich leitet die Gesellschaft für angewandte Geistesforschung, ein Dienstleistungsunternehmen zur Forschung auf übersinnlichem Felde sowie zur Wahrnehmungs- und Methodenschulung bezüglich des Übersinnlichen. Er bietet ein Vielfalt von Seminare und Vorträge zu diese Themen an. 

www.geistesforschung-gmbh.de