Was findet innerhalb der Initiative statt?

Hier eine Übersicht über die verschiedenen Veranstaltungen – Tagungen, Kurse, Workshops usw. – innerhalb der Initiative. 

Pause machen und lauschen

Cape Town/Süd-Afrika, 4. November 2016

Pause machen und Lauschen ist das Thema für ein Workshop geleitet von Perry Havranek und Silke Sponheuer. Ziel ist, die Teilnehmer die Kraft, die in der aktiven Pause liegt, näher zu bringen.

Mehr Information unter: link-up-wcape.co.za


Forschungskolloquium in Stuttgart

Stuttgart/DE, 9. Dezember 2016

Am 9. Dezember 2016 findet das 5. Forschungskolloquium zur Meditationswissenschaft in Stuttgart statt. Das Thema ist «Hindernisse auf dem Schulungsweg». Dorian Schmidt, Dirk Kruse, Corinna Gleide, Andreas Neider, Andreas Meyer und Christoph Hueck werden zum Thema referieren.

Mehr Information hier


«Meditation und Gesundheit»: eine Weiterbildung

Alfter bei Bonn, von April 2016 bis April 2017

Diese Weiterbildung über zwölf Wochenenden bietet eine tiefgehende Perspektive über das Thema anthroposophische Meditation und Gesundheit. Die meditative Methoden aus der anthroposophie, mit ihrem ausgeprägten Sinn- und Weltbezug, trägt zur Gesunderhaltung und Lebensqualität bei und stärken die Kräfte der Selbstregulation. In der Forschungs- und Fortbildungsreihe werden diese vorgestellt und praktiziert und im Kontext unterschiedlicher Meditations-ansätze sowie der anthroposophischen Menschenkunde erforscht und weiterentwickelt.

PDF mit Flyer

Zu Website


Kurse und Vorträge über Meditation von Lisa Romero

Lisa Romero hält viele Kurse und Vorträge in USA, Australia und UK. Auf ihre Website findet man die vollständige Liste über wann, wo und zu welchen Themen. Ihre Kurse sind offen für alle Menschen, unabhängig von Erfahrungen mit Meditation. 

Lisa Romeros Website